Startseite
     Wir über uns
  >  Nachrichten und Termine
     Geschichte
     Links
     Kontakt / Impressum




Nachrichten und Termine



   
Der Klub Schalom organisiert das ganze Jahr über Konzerte und andere Veranstaltungen; das Jahresprogramm können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.
Über die sonstigen Veranstaltungen der Jüdischen Gemeinde können Sie sich über die entsprechende Website der Gemeinde informieren.

     
Fr 17.01.2020,   09:30 - 11.00 Uhr Impuls und Gespräch Gerhard Bauer, Diplomtheologe:
"Die alttestamentlichen Bücher der Weisheit - Der philosophische Teil der Bibel"
Nähere Informationen bei EBW Regensburg
Café Pernsteiner, Von-der-Tann-Str. 40,
93047 Regensburg
Mi 22.01.2020,  16:00 Uhr s.t. Podiumsdiskussion zum Thema Antisemitismus
Eine nähere Beschreibung kann hier als PDF-Datei heruntergeladen werden.
Universität Regensburg,
Vielberth-Gebäude H24
Fr 21.02.2020,   09:30 - 11.00 Uhr Impuls und Gespräch Pfrin. Dr. Bärbel Mayer-Schärtel: " Waschti - Eine Königin im Widerstand"
Nähere Informationen bei EBW Regensburg
Café Pernsteiner, Von-der-Tann-Str. 40,
93047 Regensburg
Fr 20.03.2020,  16:30 - 18:30 Uhr Führung Sylvia Seifert: "Stolpersteine - Erinnerungen in Stein"
Nähere Information für diese und die folgenden Veranstaltungen bei KEB Regensburg-Stadt
Dani-Karavan-Denkmal, Neupfarrplatz
Fr 27.03.2020,  16:00 - 17:30 Uhr Führung Dr. Lutz-Michael Dallmeier: "document Neupfarrplatz" Eingang document Neupfarrplatz
Di 21.04.2020,  19:00 Uhr Vortrag Dr. Erik Eynikel: " Biblische Landes- und Altertumskunde des Heiligen Lands Diözesanzentrum, Obermünsterplatz 7,
93047 Regensburg, Konferenzraum IV
(Raum 226)
Fr 15.05.2020,  16:00 - 17:30 Uhr Führung Sylvia Seifert: "Auf dem jüdischen Friedhof in Regensburg" Eingang zum Friedhof, Schillerstraße 29, 93049 Regensburg
Di 23.06.2020,  19:00 Uhr Vortrag mit Diskussion Prof. Erika Rosenberg: "Als ich mit dem Papst U-Bahn fuhr - eine Papst-Biographie aus jüdischer Sicht" Jüdisches Gemeindezentrum,
Am Brixener Hof 2, 93047 Regensburg
 
Auch wenn die neue Synagoge inzwischen eingeweiht wurde, bittet der Förderverein Neue Regensburger Synagoge, der bisher knapp eine Million Euro eingeworben hat, weiterhin um Spenden, da zur Finanzierung der Sanierung des Altbaus noch ca. 1,5 Millionen Euro fehlen.

Den Flyer des Fördervereins Neue Regensburger Synagoge mit Angaben zum Vereinszweck, zu Ansprechpartnern sowie zu Spendenkonten finden Sie hier; auch eine englisch-sprachige Version kann hier heruntergeladen werden.
Weitere Informationen zum Förderverein können Sie auch über die Website des Vereins erhalten.




© 2013-2020
Gesellschaft für christlich-jüdische Zusammenarbeit Regensburg.
Alle Rechte vorbehalten.
info@gcjz-r.de